Amazon Banner 1.6

NEW ! - Kristof Bilder

Unter Bildergallerie Kristof gibt es neue Bilder von unserem Kleinen!

Jane Austen - Orte

Steventon

Ein kleines Dorf nahe Basingstoke. Hier wird Jane Austen am 16. Dezember 1775 in einem für die Familie Austen renovierten Cottage geboren.

Das soziale Leben in Steventon lieferte Jane eine Menge Material für Ihre Romane. Sie schrieb hier Northanger Abbey, Sense & Sensibility und Pride and Prejudice.

Jane liebte es in dieser Zeit in den umliegenden Orten Andover, Alton, Basingstoke usw. ihre Einkäufe zu erledigen.

Bath

Hier war Jane Austen eine der wohl bekanntesten und beliebtesten Bewohnerinnen. Sie lebte in Bath von 1801 bis 1806. Auch heute ist hier noch eine elegante und wohlgeordnete Welt erkennbar.

Ein Jane-Austen-Zentrum befindet sich in der Gay Street in einem georgianischen Stadthaus.

Southampton

Nachdem Janes Vater 1805 stirbt wird es bald zu teuer in der Stadt zu wohnen. Jane zieht mit Mutter und Schwester Cassandra nach Southampton zu ihrem Bruder Frank.

Die Austen-Frauen leben hier von 1807-1809. Jane unternimmt ausgedehnte Ausflüge in der umliegenden Gegend. Das soziale Leben nimmt zunehmend ab.

Chawton

Im Jahre 1809 ziehen Mrs Austen, Cassandra, Jane und Martha Lloyd nach Chawton in der Nähe von Alton. Es ist Janes letztes zu Hause bis 1817.

Das Haus wird ihnen von Janes Bruder Edward zur Verfügung gestellt, der es von einem reichen Verwandten von dem er adoptiert wurde erhielt.

Heute ist das rote Backsteinhaus ein Museum, in dem man einiges über die Familie und das Leben in Ihrer Zeit erfahren kann.

Winchester

Im Jahre 1817 in einem Alter von 41 Jahren stirbt Jane Austen hier nach schwerer Krankheit. Heute nimmt man an das sie an der Addison Krankheit litt.

Jane wohnte hier mit ihrer Schwester Cassandra wenige Wochen bis zu ihrem Tode. Ihr Roman Sanditon, welchen sie hier zu schreiben begann sollte leider von Ihr nie beendet werden.

Die letzte Ruhestätte Janes befindet sich auf dem Friedhof von Winchester.