Amazon Banner 1.6

NEW ! - Kristof Bilder

Unter Bildergallerie Kristof gibt es neue Bilder von unserem Kleinen!

Zehnte Untersuchung U9

Die zehnte und umfangreichste Vorsorgeuntersuchung findet im Alter von fünf bis fünfeinhalb Jahren statt. ES ist die letzte Untersuchung, bevor ein Kind in die Schule kommt.

Bei der U9 geht es neben der körperlichen Untersuchung und dem Messen von Blutdruck, Gewicht, Körperlänge und Kopfumfang auch um die geistige Entwicklung, das Bewegungsverhalten sowie um Sehen, Hören und Sprechen.

Anhand verschiedener Tests werden Geschicklichkeit, Sprachvermögen sowie geistige und seelische Reife Ihres Kindes überprüft. Das Kind sollte jetzt eine fehlerfreie Aussprache haben und wenig grammatikalische Fehler machen. Indem man dem Kind Bilder vorlegt und die abgebildeten Gegenstände benennen lässt, kann man die Sprachfähigkeit testen.

Wie geschickt Ihr Kind ist und ob es bestimmte Bewegungsabläufe beherrscht, zeigen bestimmte Bewegungsübungen, etwa das Hüpfen auf einem Bein oder das Gehen auf einer geraden Linie. Ihr Kind sollte nun auch ausdauernd und konzentriert spielen können.

Körperhaltung, Fußstellung und Zähne werden genau kontrolliert.

Der Arzt testet den Urin.

Vergessen Sie nicht den Impfpass Ihres Kindes: Der Arzt prüft, ob Ihr Kind alle empfohlenen Impfungen erhalten hat.

Wichtig sind auch Ihre eigenen Beobachtungen. Fragen Sie sich dazu:

  • Ist das Kind auffallend ruhig oder aggressiv?
  • Hat Ihr Kind Kontakt zu anderen Kindern, hat es Freunde im Kindergarten?
  • Wie verhält es sich gegenüber anderen Kindern?
  • Kann es sich beim Spielen gut konzentrieren?
  • Spricht es fließend und in ganzen Sätzen?
  • Kann sich Ihr Kind alleine an- und ausziehen?
  • Ist Ihr Kind sauber und trocken?